Standort Muldenhammer

Standort Dresden

HOTLINE037465 4092-0

FUNKELEKTRONIK - VON DER ANTENNE BIS ZUM FUNKSYSTEM

Fokus auf hohe Frequenzen

Funkelektronik, Funkkommunikation und die Eigenschaften schneller Signale und hoher Frequenzen sowie die Besonderheiten der Wellenausbreitung auf Leitungen und im Freiraum sind Spezialgebiet von IK Elektronik und uns bestens vertraut.

In Verbindung mit fundiertem Know-how in den Bereichen Elektronik, Software und Mechanik und unseren umfangreichen technischen Möglichkeiten bieten wir Ihnen mit unserer Abteilung Elektronikentwicklung umfassende und vollständige Leistungen für die Entwicklung Ihrer maßgeschneiderten Funkelektronik. Das schließt neben der Elektronik- und Hochfrequenzentwicklung auch die (embedded) Softwareentwicklung, die Antennenentwicklung, die Geräteentwicklung, die Unterstützung bei der Industrialisierung und den Prüfmittelbau für die Fertigung bei IK Elektronik ein. Das Produktspektrum reicht dabei vom Funkmodul über die embedded Antenne bis hin zum komplexen Funksystem.

Ihr Vorteil: DFM – Design for Manufacturing ist für uns in jedem Entwicklungsprojekt Standard. Damit ist bei IK Elektronik sowohl die fachgerechte Entwicklungsleistung als auch die spätere Fertigbarkeit Ihres Produkts in der Serie garantiert.

Partnerschaften für sicheren Erfolg

Durch unsere enge partnerschaftliche Vernetzung mit unseren Lieferanten und Kunden, unseren breiten Kunden- und Branchenmix, die aktive Marktbeobachtung und die Mitarbeit in vielfältig ausgerichteten Verbänden und Gremien – wie z.B. Bluetooth SIG, EnOcean Alliance, in ISAD oder FED – kennen wir sehr genau den Markt der elektronischen Bauteile für hohe Frequenzen, der Funkprodukte und der Normen. Wir erkennen frühzeitig Trends und können so schnell Verbindungen herstellen. So können wir für Sie und Ihr Produkt die stets optimale technische und kommerzielle Lösung konzipieren, entwickeln und fertigen.

Viele Halbleiterhersteller und Technologieunternehmen empfehlen IK Elektronik als Design Partner für ihre Schlüsselprodukte und -technologien. Eine Auswahl unserer Partnerschaften finden Sie auf dieser Seite.

Auf die speziellen Herausforderungen der Funkelektronik auch in der Elektronikfertigung haben wir uns bestens eingestellt. Bauteilauswahl und Bauteilhandling, spezielle Qualitätskontrollen und Funktionstests inkl. der Messung hochfrequenztypischer Eigenschaften wie Empfangsempfindlichkeit, Sendeleistung, Frequenzen, Signalspektren etc. sind bei IK Elektronik auch in der Elektronikfertigung Standard. Hierfür steht umfangreiches Messequipment auch im Fertigungsbereich zur Verfügung.

Beim Aufsetzen der Fertigung eines Neuprodukts müssen so zumeist nur ein produktspezifischer Prüfadapter und eine Prüfsoftware erstellt werden. Die notwendige Messtechnik ist bereits vorhanden und kann von IK Elektronik flexibel bereitgestellt werden.

Produkt- und Projektbeispiele

  • Funkmodule für die Frequenzen 169 MHz, 434 MHz, 868 MHz, 915 MHz, 2,4 GHz, 5,8 GHz
  • Embedded Antennen für spezielle Frequenzen, Gehäuse und Geräte
  • Funkfernbedienungen (Sender, Empfänger und Transceiver)
  • Funkbediengeräte
  • Funkdisplays
  • Funksensoren für Temperaturen, Beleuchtung, Bewegung, Gase etc.
  • IoT-Baugruppen und -geräte
  • Industrie 4.0-Baugruppen und -geräte
  • Selbstkonfigurierende Funknetzwerke
  • Hochempfindliche Empfängerbaugruppen
  • Funkwasserzähler, –heizkostenverteiler, -kontaktzähler
  • Energy-Harvesting-Baugruppen mit Funk
  • Gateways für die Verbindung zwischen verschiedenen Funknetzwerken
  • Funkbaugruppen für NB-IoT, EnOcean, ZWave, SigFox, LoRa, Bluetooth, Wireless MBus u.a.
  • Zulassungsdienstleistungen für Funkbaugruppen
  • Prüf- und Testgeräte für die Produktion von Funkbaugruppen und -geräten
  • Embedded Software für spezielle Funkprotokolle, Schnittstellen und Geräte

AKTUELLES ZU FUNKELEKTRONIK