Standort Muldenhammer

Standort Dresden

HOTLINE037465 4092-0

FUNKELEKTRONIK - BEISPIELE, PRODUKTE UND PROJEKTE

Mehr als 400 Produkte

Bereits seit der Gründung von IK Elektronik als „Ingenieurbüro Kunze Hochfrequenztechnik“ in den 1990er Jahren gaben unsere Kunden die Art und Ausführung der von uns zu entwickelnden und zu fertigenden Produkte vor. Realisierte Produktbeispiele der Anfangsjahre des Unternehmens waren Funkfernbedienungen, Videosender und -empfänger, digitale Funksender für Audio Guides in Museen, Verstärkerbaugruppen, Spread-Spectrum-Funksysteme (damals eine im Massenmarkt neue Technologie) und Übertragungsgeräte für Tonsignale / Funkkopfhörer. Funkmodule für Industrieanwendungen und die allgemeine Nutzung kamen hinzu. Bereits recht früh entstanden auch Baugruppen für Smart Meters (Funkmodule für Heizkostenverteiler und Datensammler) und Industriefunkanlagen im 2,4 und 5,8 GHz Bereich.

Es beherrschendes Thema war und ist bis heute der Kurzstreckenfunk (Short Range Devices – SRD) für Anwendungen in Gebäuden unter Nutzung der Frequenzen 433 MHz, 868 MHz, 2,4 GHz und 5,8 GHz.

Neben der Entwicklung von Elektronik und Hochfrequenzelektronik spielte stets der Einsatz von Mikrocontrollern und die Erstellung von Embedded Software eine große Rolle.

Etwa im Jahr 2000 wuchs das Unternehmen durch die Ergänzung der Elektronikentwicklung durch die Aufnahme der Elektronikfertigung von Funkelektronik bedeutend. Die Anzahl der Produkte von IK Elektronik nahm dadurch rasch zu. Diese Zunahme hält bis heute an.

Nicht zuletzt durch unsere enge Kooperation mit Technologiepartnern können wir Ihnen umfassende Leistungen und Technologien für die Realisierung Ihrer Produkte anbieten. Eine Auswahl an Technologiepartnern finden Sie auf dieser Seite.

Projekt- und Produktbeispiele

Die bisher bei IK Elektronik entwickelten und gefertigten Produkte und die bearbeiteten Projekte lassen sich in Hauptgruppen einteilen:

Daneben befassen wir uns mit zahlreichen anderen Produkten und Themenfeldern. Beispiele sind:

  • Embedded Softwareentwicklung und Funktechnologien
  • Luft- und Raumfahrt
  • Textile Elektronik
  • E-Learning
  • Zugangskontrollsysteme und Sicherheitstechnik
  • Video- und Audioübertragungstechnik
  • Funkanwendungen für Sport und Fitness
  • Motorsport
  • Landwirtschaft und Tierzucht
  • Funkanwendungen in Fahrzeugen

Weitere Informationen und Kontakt

Folgen Sie den nachfolgend angegebenen Links, stöbern Sie in unserem Blog „Aktuelles“ und entdecken Sie weitere Beispiele für Produkte und Projekte. Weitere Informationen zu unseren Geschäftsfeldern gibt Ihnen die gleichnamige Seite.

Ihre Fragen zu Funkelektronik und Elektronikentwicklung beantwortet Ihnen gerne Jan-Erik Kunze, Geschäftsführer und gleichzeitig Entwicklungsleiter bei IK Elektronik. Nehmen Sie telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu ihm auf.

AKTUELLES ZU PRODUKTE UND PROJEKTE