Möchten Sie Ihr Produkt modernisieren? Dann sind Sie bei IK Elektronik genau richtig.

Wir entwickeln für Sie maßgeschneiderte Funkelektronik wie Smart Meters, Lösungen für das Smart Home und die Smart City, Antennen, Funkmodule oder Funksensoren für die Automatisierungstechnik. Unser Leistungsspektrum in der Elektronikentwicklung umfasst die Konzeption,die Elektronik- einschließlich der Hochfrequenz- und Antennenentwicklung, die Erstellung von embedded und Applikationssoftware, die Geräteentwicklung, die Produktzulassung und die Industrialisierung.

Unser Erfahrungsschatz besteht aus bisher mehr als 400 Projekten, unser Entwicklungsteam aus derzeit (2018) 16 Entwicklungsingenieuren mit umfangreicher moderner Technik.

Unsere hauseigene Elektronikfertigung liefert Ihnen Ihr Produkt in beliebigen Stückzahlen zu. Wir sind ein auf Funkelektronik und Hochfrequenztechnik spezialisierter EMS-Dienstleister und bieten Ihnen ein breites Technologieangebot von der SMT- über THT-Bestückung, Beschriftung, Beschichtung, bis zur Funktionsprüfung und Montage.

Bei all unseren Projekten ist DFM – Design for Manufacturing Standard. Durch unsere langjährige und enge partnerschaftliche Vernetzung mit Lieferanten und Kunden, unseren breiten Kunden- und Branchenmix sowie die aktive Marktbeobachtung kennen wir sehr genau den Markt der elektronischen Bauteile, die normativen Anforderungen und  die technischen Trends. So können wir für Sie die technisch und kommerziell optimale Lösung konzipieren und entwickeln – und im Nachgang bei Bedarf auch liefern.

Produktbeispiele

  • Funkmodule für die Frequenzen 169 MHz, 434 MHz, 868 MHz, 915 MHz, 2,4 GHz oder 5,8 GHz
  • Embedded Antennen (als PCB-Antennen, Blechformteile etc.) für spezielle Frequenzen, Gehäuse und Geräte
  • Funkfernbedienungen (Sender, Empfänger)
  • Funkbediengeräte (Handhelds, Tablets)
  • Funkdisplays (Raumdisplay, Anzeigen)
  • Funksensoren für Temperaturen, Beleuchtung, Bewegung, Gase etc.
  • IoT-Baugruppen und -Geräte (NB-IoT, Sigfox, LoRaWAN u.a.)
  • Industrie 4.0-Baugruppen und -geräte wie Funkmolule, Sensoren und Aktoren
  • Funknetzwerke und spezielle Übertragungslösungen
  • Funkwasserzähler, –heizkostenverteiler, -kontaktzähler für Smart Meters
  • Batterielose Funksender mit Energy-Harvesting
  • Funk-Gateways zur Verbindung verschiedener Netzwerke und Technologien
  • NB-IoT, EnOcean, ZWave, SigFox, LoRa, Bluetooth, Wireless MBus Module und Geräte
  • Prüf- und Testgeräte für die Produktion von Funkbaugruppen
  • Consulting- und Zulassungsdienstleistungen

Mehr Informationen und Kontakt

Informieren Sie sich weiter auf der Seite Elektronikentwicklung, schauen Sie sich den Entwicklungsprozess bei IK Elektronik an oder nehmen Sie Kontakt mit Jan-Erik Kunze, Geschäftsführer und Entwicklungsleiter, auf.