Antennen für die zuverlässige industrielle Kommunikation

Die störungsfreie Produktion – etwa bei der Fahrzeugmontage – setzt eine zuverlässige Kommunikation voraus. Dazu bietet SIEMENS das IWLAN (Industrielles WLAN) an, das sich durch besonders hohe Zuverlässigkeit und geringste Verzögerungszeiten bei der Übertragung auszeichnet. Für die notwendige Performance des IWLAN sorgen verschiedene Systemkomponenten, unter anderem auch Spezialantennen, die zugeschnitten sind auf die Anforderungen im industriellen Umfeld.

IK Elektronik entwickelt und liefert für das Siemens Industrial WLAN Spezialantennen. Die Antennen wurden für die WLAN-Frequenzen 2,4 GHz und 5 GHz entwickelt und haben für das industrielle Umfeld speziell angepasste mechanische, elektrische und Abstrahleigenschaften.

ANT793-4MN im industriellen Einsatz an Elektrohängebahnen.

 Einsatz der IWLAN-RCOAX-Antennen ANT793-4MN an Elektrohängebahnen zur drahtlosen Datenübertragung.

Ein Anwendungsbeispiel ist der Einsatz der RCOAX IWLAN Antennen zusammen mit Leckwellenleitern (RCoax Cable) an Elektrohängebahnen. Die Datenübertragung zwischen stationärem Aufbau und den beweglichen Gehängen der Elektrohängebahn erfolgt drahtlos. Der Leckwellenleiter wird längs der Fahrstrecke der Elektrohängebahn angeordnet und mit den stationären Kommunikationseinheiten verbunden. Die Übertragung zu den beweglichen Gehängen erfolgt mit IWLAN in den Frequenzbereichen 2,4 GHz bzw. 5 GHz. Dafür werden an den Gehängen spezielle Antennen verwendet (ANT793-4MN und ANT793-4DN).

ANT-793-4DN / 4MN von IK Elektronik

 Antenne ANT793-4MN / ANT793-4DN

Die ANT793-4MN ist eine RCOAX IWLAN Antenne für das 5 GHz Band mit folgenden Eigenschaften:

Eigenschaft ANT793-4MN Wert ANT793-4MN
Frequenzbereich5,15 … 5,85 GHz
PolarisationLinear
AbstrahlcharakteristikHorizontal omnidirektional
AnschlussN Connector female
AbmessungenRund
Durchmesser 30mm
Höhe 78mm

Die ANT793-4DN ist eine RCOAX IWLAN Antenne für das 2,4 GHz Band und äußerlich baugleich zur ANT793-4MN. Sie ist jedoch zirkular polarisiert und hat damit den Vorteil, dass sie in beliebigem Drehwinkel angeordnet werden kann um senkrecht zur Montagerichtung Signale zu übertragen. Damit eignet sie sich besonders für die Kombination mit Leckwellenleitern, etwa für den Einsatz an Elektrohängebahnen (siehe erste Abbildung).

Eigenschaft ANT793-4DN
Wert ANT793-4DN
Frequenzbereich2,4 … 2,4835 GHz
PolarisationRechtsdrehend zirkular
AbstrahlcharakteristikHorizontal omnidirektional
AnschlussN Connector female
AbmessungenRund
Durchmesser 30mm
Höhe 78mm

Weitere Informationen und Kontakt